Neuer Geruchsstoff für Erdgas

Damit Sie ausströmendes Gas schnell und bereits in kleinen Mengen wahrnehmen, wird dem Gas ein Geruchsstoff zugesetzt. Die Schleswig-Holstein Netz AG hat dafür das neue Odoriermittel „Spotleak 1005“ entwickelt: Es riecht extrem nach faulen Eiern und ist trotzdem schwefelarm. Der Geruch ist so unnatürlich, dass er von jedem als Warnung wahrgenommen wird. Das Odoriermittel wird zukünftig im gesamten Netzbetrieb eingesetzt. Möchten Sie einmal Probe schnuppern? In unserem Kundenzentrum erhalten Sie eine Geruchsprobe!