Öffentliche E-Ladesäulen in Glückstadt

Das Netz leistungsfähiger Ladesäulen für Elektrofahrzeuge wird engmaschiger: drei öffentliche Ladesäulen für Elektrofahrzeuge haben wir in Glückstadt und eine weitere in Krempe beim Amt Krempermarsch in Betrieb genommen.

Ladestation am Kundenzentrum in der Bahnhofstraße 1

Unsere Ladestationen stehen beim Kundenzentrum in der Bahnhofstraße, am Rethövel (Binnenhafen) und jetzt auch direkt am Marktplatz. Wir freuen uns, Einheimischen und Besuchern entsprechende Ladelösungen anzubieten. Zusätzlich unterstützen wir damit die Energiewende und den Klimaschutz.

Schnelles und einfaches Aufladen
Wer den Stecker in die Säule steckt und selbige, dank der gut sichtbar angebrachten Bedienungsanleitung, bequem freischaltet, bekommt Ökostrom der Stadtwerke in den Akku seines Elektromobils geliefert. Übrigens: Kunden der Stadtwerke laden an unseren Ladestationen kostenfrei! (mehr unter Preise und Abrechnung)

Registrieren und Laden

Der Zugang erfolgt entweder über eine RFID-Karte oder die kostenlose Lade-App von NewMotion. Als Ladenetzwerk-Anbieter, entwickelt NewMotion intelligente Ladelösungen für Elektroautos mit Zugriff auf Ladestationen in ganz Europa. Interessierte erhalten die RFID-Ladekarte kostenfrei im Kundenzentrum der Stadtwerke Glückstadt in der Bahnhofstraße 1 oder können diese direkt bei NewMotion bestellen. Der kostenfreie Versand erfolgt innerhalb von 14 Tagen.

Nach Erhalt der Karte erfolgt die Registrierung unter www.my.newmotion.com. Hierzu müssen die Nummer der Ladekarte und die Bankdaten hinterlegt werden. Danach stehen über den Roamingverband etwa 76.000 Ladepunkte deutschland- und europaweit zur Verfügung.

Schnell und unkompliziert geht es auch mit der Lade-App. Hierfür einfach die App runterladen, registrieren, Lade-App öffnen, QR-Code scannen und Ladevorgang starten. Die Ladeapp bietet zudem Informationen zum genauen Standort, teilweise mit Bild, verfügbare Stecker-Typen, Verfügbarkeit der Ladestation, Ladepreis und Leistung.

Preise und Abrechnung

Vor kurzem haben wir unsere vierte neue Ladesäule am Marktplatz in Betrieb genommen - hier können alle Fahrer von Elektrofahrzeugen vorerst noch kostenfrei aufladen. An den Ladestationen am Hafenkopf, in der Bahnhofstraße und in Krempe beim Amt Krempermarsch ist das Aufladen für Nichtkunden seit dem 01.01.2019 kostenpflichtig, an der neuen Ladesäule am Marktplatz voraussichtlich ab April 2019. Stromkunden der Stadtwerke Glückstadt laden auch danach weiterhin kostenfrei auf.

Wer kein Stadtwerke-Kunde ist, zahlt 0,47 € pro Kilowattstunde zuzüglich Bearbeitungsgebühr (Beispiel: NewMotion 0,35 € pro Ladevorgang). Tagesaktuelle Preisänderungen sind möglich.

Damit Sie als unser Kunde kostenfrei laden können, müssen Sie in unserem System einmalig gesondert aufgenommen werden. Setzen Sie sich hierzu einfach mit uns in Verbindung. Anhand Ihrer Kundennummer prüfen wir den Vorgang und hinterlegen Ihre Kartennummer in unserem System.

Die monatliche Abrechnung erfolgt über das Kundenkonto bei NewMotion. Ladevorgänge können jederzeit über das Nutzerkonto eingesehen und kontrolliert werden. Die Zahlungen werden automatisch über die hinterlegte Kontoverbindung eingezogen. Die Abrechnung erfolgt am Monatsende. Damit an kostenpflichtigen Ladestationen anderer Ladesäulen-Betreiber ein Zugang und eine Abrechnung gewährleistet werden kann, ist das zu vereinbarende Lastschriftverfahren mit NewMotion zwingend erforderlich.

24/7 - Service rund um die Uhr

Der Kundendienst von NewMotion ist bei Fragen und Störungen unter +49 (30) 215 028 48 zu erreichen. Alle wichtigen Kontaktdaten befinden sich auch auf der Ladekarte.